Sabine Heimsath, Kandidatin zur DOAG Delegierten-Versammlung

von Sabine Heimsath

Nach Abschluss meines Studiums erfolgte mein Berufseinstieg 1999 bei Oracle Consulting als Entwicklerin, und dieser Leidenschaft gehe ich bis heute nach: egal ob mit PL/SQL, Java oder APEX, die Entwicklung datenbanknaher Lösungen hat mich mein ganzes bisheriges Berufsleben fasziniert.

Nach 4 Jahren bei Oracle Consulting habe ich ein Jahr lang Produktentwicklung eines Fondsmanagementsystems betrieben und bin nunmehr seit 14 Jahren selbständig als Beraterin im Bereich Datenbanken, nach wie vor spezialisiert auf die Anwendungsentwicklung.

Ebenfalls seit 14 Jahren bin ich Gesellschafterin bei its-people, auch dort seit letztem Jahr als Portfoliomanagerin verantwortlich für die Ausrichtung und Weiterentwicklung des Portfoliosegments Development.

Warum ich mich zur Wahl stelle?

Insgesamt ist mir das Thema aktiv gelebter Communities sehr wichtig. Seit Jahren halte ich Vorträge bei diversen DOAG-Konferenzen, einigen internationalen Events und lokalen Veranstaltungen. Seit 2014 bin ich Mitorganisatorin der APEX Frankfurt Meetups / DOAG Regionalveranstaltungen und seit letztem Jahr darf ich mich Oracle ACE Associate nennen.

Seit 2015 bin ich bereits Delegierte in der Development Community und würde diese Arbeit gerne fortsetzen. Aufgrund meiner unterschiedlichen Erfahrungen glaube ich, einen Wertbeitrag für die Community leisten zu können.

Interessen 
- Social Media 
- DevOps, DBADev 
- Unterstützung der DOAG Next Generation

sabine.heimsath@its-people.de
@oraesque
its-people.de/blog

Weiterlesen

Robert Marz, Kandidat zur DOAG Delegierten-Versammlung

von Robert Marz

Seit 1988 arbeite ich in der IT, zunächst als Fachautor, seit 1994 beschäftige ich mich kontinuierlich mit Oracle Datenbanktechnologie. Seit 2004 bin ich selbständiger Technologieberater und berate Kunden in der Rolle des Senior Technical Architects im Bereich Datenbanken.

Ebenfalls seit 2004 bin ich Gesellschafter bei its-people. Dort bin als Portfolio Manager Datenbank Technologie verantwortlich für die inhaltliche Ausrichtung in diesem Bereich bei its-people.

Mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in Custom Development und Datawarehouse Projekten haben mich zu einem Spezialisten für Anwendungsentwicklung und Administration der Oracle Datenbank geformt. Ich veröffentliche Artikel und Papers in verschieden Publikationen, unterhalte den its-people Portfolio Blog und trete regelmäßig als Sprecher auf Konferenzen in Erscheinung.

Ich bin aktives Mitglied der DOAG Datenbank Community und verantworte dort aktuell den Themenbereich Cloud-Computing.

Warum ich mich zur Wahl stelle?

Es wäre mir eine Ehre, auch in den nächsten beiden Jahren ihre Interessen auf der DOAG Delegierten-Versammlung vertreten zu dürfen. Mir ist daran gelegen, die DOAG für bestehende und neu Mitglieder attraktiver zu gestalten. Dafür möchte ich die Qualität der Inhalte weiter erhöhen und befürworte ein selbstbewusstes Auftreten der DOAG gegenüber Oracle.

robert.marz@its-people.de
@RobbieDatabee
its-people.de/blog

Weiterlesen

its-people Portfolio Manager als Speaker in den USA

von Birgit Kraemer

Unser Portfolio Manager Robert Marz ist in der Zeit vom 07.-09. Februar 2017 als Speaker mit zwei Vorträgen auf den Oracle RMOUG (Rocky Mountain Oracle User Group) Training Days 2017 in Denver, Colorado vertreten.

Thema: Parse CSV-Files with Pure SQL & the Magic of JSON-TABLE

Thema: Taking Batch Scripting to the Next Level With SQLcl

Wir wünschen ihm viel Erfolg!

Weiterlesen

@its_people_de auf #twitter!

von Nicola Manuel Belea

its-people startet auf twitter.

Wir tweeten ab sofort News, Blogbeiträge und Newsletter auf twitter unter dem Hashtag #itspeople.

Weiterlesen

Warum sich gemeinsame Werte lohnen

von Harro von Reuss

Einen Beitrag für den Newsletter schreiben? Komplex! Auf einer Seite? Ich, einer der Neulinge? Über mein Highlight 2016? Also, wie fängt man da an?

Irgendwie beginnt das neue Jahr wie das Alte aufgehört hat. Immer mehr Herausforderungen, immer reizvoll, nie langweilig, viele Fragen. Ok, Neuling ja, aber immerhin einer, dessen vielseitige Berufserfahrungen und verschiedene Aufgaben wahrscheinlich die Lebensläufe von mehreren Personen füllen könnten. Was das dann aber mit einem Highlight zu tun hat, finden Sie hier.

Weiterlesen

Rückblick – 10 Jahre Kooperation mit its-people

von Holger Itzenhaeuser

Im August 2016 jährte sich meine Zugehörigkeit zu its-people zum 10. Mal. Als ich 2006 die Entscheidung traf, künftig als Selbständiger in der IT zu arbeiten, fand ich in its-people einen Partner, der mich darin bestärkte, diesen Weg dann auch wirklich zu gehen. Heute kann ich auf 10 Jahre zurückschauen, in denen in der Zusammenarbeit mit its-people vieles passierte. Der Weg war für mich richtige. Warum? Das hatte viele Gründe, von denen ich hier nur einige für mich wichtige nennen möchte.

Weiterlesen

Ab in die Berge - its-people Offsite Meeting in Südtirol

von Michael Brust

Alljährlich schließen sich die its-peopler für mehrere Tage zu einem Meeting außerhalb der Geschäftsstelle in Frankfurt ein, um in Ruhe mit allen zusammen an wichtigen Themen zu arbeiten, die das Unternehmen ausmachen und weiterbringen. Dieses Mal haben sie sich dafür eine besonders schöne Umgebung ausgesucht. Es ging in die Berge nach Südtirol.

Weiterlesen

(partly) unknown, but close ....

von Thomas Algermissen

Seit 2014 arbeitet its-people partnerschaftlich mit der Firma iQuest zusammen, einem internationalen Dienstleistungsunternehmen für professionelle Software Services und individuelle Geschäftslösungen (Vorstellung iQuest). iQuest ist vorwiegend in den Bereichen Prozessberatung, Software Engineering, Systemintegration sowie Informationsmanagement aktiv. Nun stand für mich erstmalig der Besuch von its-people in der Niederlassung in Rumänien an.

Weiterlesen

Bilderbuch-Rückblick auf 2016

von Sabine Heimsath

"2016 war ein turbulentes Jahr für mich - nicht nur die Arbeit als Delegierte in der DOAG, sondern auch viele verschiedene Oracle-Events haben es sehr abwechslungs- und lehrreich gemacht. Ob es sich um "kuschelige" lokale Veranstaltungen oder große internationale Konferenzen handelte, immer standen zwei Dinge im Vordergrund: der Wissensaustausch und der persönliche Kontakt mit Teilnehmern und Referenten"

Statt langer Texte finden Sie hier einen ganz subjektiven, bebilderten Jahresrückblick unserer Portfolio Managerin Anwendungsentwicklung Sabine Heimsath mit Fokus auf die Oracle-Community.

Weiterlesen

SQL Developer Exchange - Was darf's denn sein?

von Sabine Heimsath

Seit über 10 Jahren gibt es den Oracle SQL Developer, der inzwischen sehr umfangreiche Funktionen für Datenbankentwickler und DBAs bietet. Aber selbst dieses Tool ist nicht perfekt. Gibt es etwas, was Sie vermissen? Dann lesen Sie hier weiter!

Weiterlesen