Webinar: Six Reasons why you will get addicted to SQLcl scripting

von Birgit Kraemer (Kommentare: 0)

Autor: Birgit Kraemer, Human Resources Manager its-people GmbH

Six Reasons why you will get addicted to SQLcl scripting

Chris Saxon, Oracle Developer Advocate for SQL, moderiert den nächsten CodeTalk:

Six Reasons Why You Will Get Addicted to SQLcl Scripting.

In diesem, von der ODTUG (Oracle Developer Tools User Group) und der IOUG (International Oracle User Group) co-gesponsertem Webinar, zeigen die beiden Manager unserer Portfolios Development und Datenbanken - Sabine Heimsath und Robert Marz - die Scripting Funktionen von SQLcl.

SQLcl ist das neue SQL*Plus. Es bietet eine Vielzahl von neuen Features. Das aus unserer Sicht spannendste ist die neue Scripting-Engine: Batchscripts können für SQLcl in Sprachen via JavaScript, Python, Perl oder Ruby erstellt werden.

Ziel dieses Webinars ist es, Ihnen das Füllhorn an Möglichkeiten zu eröffnen, die die neue Scripting Engine bietet.
Nach einer kurzen Einführung in SQLcl werden diese neuen Möglichkeiten anhand von Live-Demos vorgeführt.
Wir möchten Sie dazu verführen, selber auszuprobieren.

Das Webinar wird in englischer Sprache durchgeführt.

Wir freuen uns auf Sie.

Die Anmeldung ist für alle kostenlos. Für die Teilnahme ist keine Mitgliedschaft in der ODTUG oder der IOUG erforderlich.

Folgen Sie einfach diesem Link

Zurück

Einen Kommentar schreiben