Artikel zum Thema Cloud

Ein Überblick: Data Services in der Cloud Azure, Teil 1

von Peter Welzig
Data Services der Microsoft Cloud Azure, Teil 1

Eine mittlerweile dreistellige Anzahl an Services und Diensten, die allein Microsoft in seiner Cloud Namens „Azure“ bereitstellt. Eine mittlerweile vierstellige Anzahl an Services und Diensten, die in Azure angeboten werden, wenn man die Produkte von Partnern und Drittanbietern mitrechnet. Schwer hier den Überblick zu behalten, oder? Daher möchte ich versuchen, etwas Licht ins Dunkel mit der folgenden Übersicht zu bringen.

Weiterlesen

Schnell und günstig: AWS Spot-Instances

von Sven Brömer
Schnell und günstig: AWS Spot-Instances

Das Thema Cloud ist mittlerweile in vielen deutschen Unternehmen angekommen. Amazon z.B. liefert bereits gute Dienste im Bereich Elastic Computing, dort EC2 genannt. Dort werden skaliert Rechenkapazitäten in der Amazon Web Services Cloud bereitgestellt. Darunter laufen wiederum diversere Applikationen, Analysen, Storage Lösungen und so weiter. Doch was gibt es noch für weitere Möglichkeiten? AWS-Spot Instances, ein schnelles und günstiges Rezept?

Weiterlesen

Webinar: Tools für Cloudnutzer und DBAs: ssh

von Birgit Kraemer
Tools für Cloudnutzer und DBAs: ssh

Beinahe alle DBAs und die meisten Entwickler benutzen die »Secure Shell« ssh für ihre tägliche Arbeit. Die meisten Server im eigenen Rechenzentrum und alle Server in der Cloud sind ausschließlich per ssh zu erreichen. Was längst nicht jeder weiß: Die ssh-suite besteht aus weit mehr als nur dem Befehl »ssh«.

Weiterlesen

Zwei spannende Artikel zum Thema Cloud von Robert Marz im Red Stack Magazin veröffentlicht

von Birgit Kraemer

In der Juli Ausgabe des "Red Stack Magazins" der DOAG sind zwei spannende Artikel unseres Professionals Robert Marz erschienen:

Weiterlesen

Put your data to the cloud Teil 2

von Peter Welzig
SQL-DB-2-Azure

Migrieren einer SQL Server-Datenbank in eine Azure SQL-Datenbank, Teil 2

Hier folgt nun der 2. Teil der Beschreibung der Migrationsszenarien zum Thema Cloud und Azure von Microsoft im Datenbankenbereich. Den 1. Teil finden Sie hier. Möchte man die „moderne“ Technik für seine bestehenden Datenbanken nutzen, muss man sie irgendwie in die Cloud bekommen.

Weiterlesen