Artikel zum Thema oracle-soa-suite-11gr1

Zeichensatz und Spracheinstellungen bei SQLcl

von Robert Marz

Wer Daten in unterschiedlichen Zeichensätzen oder Lokalisierung erzeugen oder verarbeiten will, muss seine Client-Umgebung flexibel anpassen können.

In der Oracle-Tool Welt passiert das über die Umgebungsvariable $NLS_LANG.

Das moderne SQLcl hingegen wertet $NLS_LANG nicht aus. Das Werkzeug ist in Java geschrieben und übernimmt automatisch die Einstellung der Session aus der es gestartet wird.

Weiterlesen

SQL Developer - Objekte sofort öffnen oder erst bei Doppelklick?

von Sabine Heimsath

Mit den richtigen Voreinstellungen lässt sich die Arbeit mit dem SQL Developer erheblich vereinfachen. Hier geht es darum, ob der SQL Developer ein Objekt direkt bei der Auswahl im Objekt-Baum öffnen soll, oder nur dann, wenn es explizit gewünscht wird

Weiterlesen

So wird das Potenzial von Hadoop optimal ausgeschöpft

von Frank Sommerer

Hadoop hat sich als erfolgreiche Basistechnologie für Big Data zum skalierbaren und zeitgleich verteilten Verarbeiten von großen Datenmengen durchgesetzt.och schöpfen Sie das volle Potential von Hadoop optimal aus?

Wir zeigen Wege, wie beispielsweise anhand einer NoSQL-Datenbank die einfache und schnelle Integration von heterogenen Daten möglich ist. Wie Hochverfügbarkeit gewährleistet und eine strukturierte Speicherung und Verwaltung kein Hexenwerk darstellt. Die komplexen Daten werden somit einfach analytisch aufbereitbar, flexibel, skalierbar und die Anwendung somit schnell und kostengünstig.

Weiterlesen

8 Herausforderungen für ein erfolgreiches datenfokussiertes Marketing

von Frank Sommerer

Ein auf Kundendaten fokussiertes Marketing bietet Unternehmen die Möglichkeit, Kunden und potentielle Interessenten zielgenauer, individueller und zum passenden Zeitpunkt anzusprechen. Die Erwartungshaltung von Marketingverantwortlichen ist hierbei sehr hoch. Datenfokussiertes Marketing umzusetzen ist jedoch keine Magie und liefert umgehend aussagekräftige Ergebnisse. Um diese „magischen“ Ziele auch zu erreichen, müssen jedoch die Hausaufgaben erledigt werden. Wir zeigen Ihnen acht Herausforderungen, die es zu meistern gilt, um das Potential von datenfokussiertem Marketing erfolgreich zu steigern.

Weiterlesen

Was bedeuten VR und AR für Customer Data Integration?

von Jörg Osarek

Durch die neuen, immersiven Computing Wellen - allen voran Virtual und Augmented Reality - ändern sich die Rahmenbedingungen auch für Customer Data Integration. Es fallen mehr und vor allem heterogenere Daten an. Für eine gelungene Kundendaten-Integration wird daher das Management dieser gigantischen Datenmengen und die semantische Interpretation derer immer wichtiger.

Weiterlesen