von Bernd Rexer

Bernd RexerProjekt: Data Warehouse des Risk Controllings

Einsatzumgebung

Das ursprüngliche System war für die Verarbeitung der Daten auf monatlicher Basis konfiguriert. Mit Beginn der Finanzkrise erhielt das Risk Controlling eine höhere Priorität im Management, daher wurde das zweite System eingeführt. Dieses verarbeitet die Daten auf täglicher Basis und führt zusätzlich eine wöchentliche Berechnung durch.

Weiterlesen

von Jörg Osarek

Jörg OsarekIn vielen klassischen Trainings und Büchern wird nach wie vor das Modell der rationalen und der emotionalen Gehirnhälfte propagiert. Seit einigen Jahren liefern uns neuere Forschungen jedoch ein komplexeres Bild, das auch für unser Lernverhalten relevant ist.

Weiterlesen

von Harald Sellmann

Banken in DeutschlandIm its-people Newsletter zum November 2009 schrieb Martin Niemann unter dem Titel „Weniger ist mehr - die Banken im Umbruch?“ es sei an der Zeit, das Bankgeschäft neu zu definieren.

Ist heute, etwas mehr als 2 Jahre und etliche Schritte in der Chronologie der Krise weiter, etwas davon zu spüren?

Weiterlesen

von Harald Sellmann

RFID im KrankenhausWaren Sie in der letzten Zeit mal im Krankenhaus? Als Mensch, der in der IT-Branche tätig und dem Effizienz ein inneres Bedürfnis ist, kommt man dort schon mal in eine Sinnkrise. Aber hätten Sie dabei an Lösungen mittels RFID oder aktiver Sensoren gedacht?

Weiterlesen

von Thomas Algermissen

ProzessorientierungIn 2012 werden uns unter anderem vier Themen beschäftigen:

  1. Prozessorientierung, Change-Management
  2. Industrialisierung der Software-Entwicklung
  3. Informations-Technologie
  4. its-people im Ausbau

Prozessorientierung/ Change-Management

Weiterlesen

von Thomas Algermissen

Eine echte Datenbank- und Enterprise-Applikationsumgebung für Entwicklung und Betrieb in einer Public Cloud bietet Oracle als Platform Services an. Dabei verbindet die Oracle Public Cloud die Datenbank Oracle 11g R2 mit dem Oracle Weblogic Server auf einer hochverfügbaren, skalierbaren und sicheren IT-Infrastruktur.

Innerhalb der Oracle Public Cloud stehen Shared Enterprise Services (z. B. Adminstration, Benutzerverwaltung, Datei- und Datentransfer) zur Verfügung und es werden Funktionen zur Service-Integration und zur Verbindung mit anderen Services außerhalb der Public Cloud geboten.

Weiterlesen

von Harald Sellmann

Gesundheit im its-people Verbund Im Rahmen des Projekts "pragdis" wurde in einer Studie festgestellt, das über die Hälfte der befragten Freelancer über gesundheitliche Probleme und arbeitsbedingte psychische Probleme klagten.

Weiterlesen

von Alexander Scholz

Community DaySeit Herbst 2010 treffen sich einmal im Quartal die its-people Professionals zum its-people Community Day. Die Professionals nehmen sich einen Tag aus ihren Projekten heraus, um gemeinsam ganz unterschiedliche Themen zu diskutieren und zu erarbeiten. Das stärkt zum einen das its-people Netzwerk, dient aber auch der Fort- und Weiterbildung und schafft Raum, um über neue Ideen zu diskutieren.

Weiterlesen

von Birgit Kraemer

DOAG 2011Alle Jahre wieder Ende November in Nürnberg …Nein, es geht hier nicht um den berühmten Christkindlmarkt der alljährlich seine Pforten für die zahlreichen Besucher aus nah und fern öffnet, sondern es geht hier um die größte Oracle-Konferenz in Europa, die DOAG 2011, die auch dieses Jahr mit mehreren tausend Besuchern, wieder im Messezentrum in Nürnberg stattfand.

Weiterlesen

von Sven Bosinger

Di. 16.11.2011 Nürnberg

07:15 Uhr: Der Wecker klingelt
07:20 Uhr: Erkenntnis: Eines der Biere beim Warm-Up gestern Abend war wohl schlecht und viel zu spät war es auch. Nichts was sich nicht durch eine Kopfschmerztablette reparieren lässt.
07:30 Uhr: Die notwendigen Hygienemaßnahmen durchführen (Duschen, Morgentoilette, …)
08:15 Uhr: Kurz nochmal den eigenen Vortrag am Notebook durchgehen
08:20 Uhr: Notebook jammert nach Strom
08:21 Uhr: Feststellung: Ich habe das falsche Ladekabel eingepackt. Das Notebook brauche ich aber unbedingt für die Präsentation => Puls beschleunigt sich
Weiterlesen