Hätten Sie’s gewusst?

von Gastbeitrag (Kommentare: 0)

… dass rund 30% der Unternehmen in Deutschland keinerlei IT-Sicherheitsschulungen mit ihren Mitarbeitern durchführen?

Laut einer repräsentativen Umfrage durch das Bundeministerium des Inneren, für Bau und Heimat, halten 30% der deutschen Unternehmen IT-Sicherheitsschulungen ihrer Mitarbeiter für unnötig. In der anonymen Befragung wurden 2017 knapp 1000 Unternehmen bezüglich Informationssicherheitssystemen, IT-Angriffen und Maßnahmen zur Prävention von Cyber-Angriffen befragt.

 

… dass es einen offiziellen Europäische Datenschutztag gibt?!

Seit 2007 gilt der 28. Januar offiziell als Europäischer Datenschutztag. Ins Leben gerufen durch den Europarat, soll der Tag an zunehmende Datenschutzbedürfnisse und Persönlichkeitsrechte erinnern. Die Wahl des 28.01. ist übrigens keine zufällige, sondern geht auf die Unterzeichnung der Europakonvention 108 zum Datenschutz im Jahr 1981 zurück.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben