NightRun 2018 –

von Birgit Kraemer (Kommentare: 0)

its-people Team bereits zum 6. Mal in Folge dabei!

In der letzten Ausgabe des its-people Magazins haben wir unsere Teilnahme am Frankfurter NightRun mit den folgenden Worten angekündigt: „Wir hoffen auf gutes Wetter und einen tollen Abend bei dieser großen Laufveranstaltung“. Am Nachmittag der Veranstaltung lautete die Wettervorhersage dann allerdings: 90% Gewitter-Wahrscheinlichkeit. Bis zum Startschuss blieb unklar, ob das Pre-Event des Frankfurter Ironmans überhaupt durchzuführen ist. Doch wir hatten Glück! Das Wetter spielte mit und der Lauf konnte stattfinden.

Nachdem die Wetterproblematik aufgehoben war, ergaben sich erneute Schwierigkeiten für die its-peopler. Jeder, der schon einmal mit dem Auto in die Frankfurter City gefahren ist, weiß dass die Straßen häufig überfüllt, es Baustellen ohne Ende gibt und Parkplätze eher Mangelware sind. Der Lauf war kurz davor zu starten, aber noch nicht alle Teammitglieder der zwei Staffeln vor Ort, sondern stattdessen auf der Suche nach einem heiß begehrten Parkplatz.

Aber – auch hier hatten wir Glück und die sechs Staffelläufer kamen gerade noch rechtzeitig an und konnten starten. Auf der 3 x 5 km Strecke wurden dann sogar persönliche Bestzeiten erlaufen!

Zum Abschluss der Veranstaltungging es zusammen mit den begeisterten Fans in einen nahegelegenen Biergarten, wo sich mit leckeren Speisen und Getränken gestärkt wurde. Gemäß dem Anlass waren die Hauptthemen natürlich Sport und Fitness, insbesondere Schwimmen, Laufen und Radfahren.

Sport und Spaß und auch noch etwas für einen guten Zweck tun, das war mal wieder ein voller Erfolg!

Herzlichen Glückwunsch an alle its-people Starter für diese erneute erfolgreiche Teilnahme am Nightrun 2018! Ihr seid wahre Ironmänner!

Wir freuen uns schon jetzt auf die Veranstaltung im nächsten Jahr!

Info: Der Ironman NightRun findet im Vorfeld des Frankfurter IRONMAN Laufs statt. Er ist ein Staffellauf und richtet sich an alle Freizeit- und Hobbysportler. Eine Staffel besteht aus drei Teammitgliedern. Jedes Teammitglied hat eine Strecke von 5 km zurückzulegen. Die Strecke führt in einem Rundkurs vor der Kulisse der Frankfurter Skyline am Main entlang und überquert den Fluss zweimal. Start, Staffelwechsel und Ziel finden am Mainkai/Eiserner Steg statt. Die Startgeldeinnahmen des IRONMAN NightRuns kommen der Stiftung Sporthilfe Hessen zu Gute.

Zurück

Einen Kommentar schreiben