Wissenstransfer: its-people goes international

von Harald Sellmann (Kommentare: 0)

Autor: Harald Sellmann, Geschäftsführer its-people GmbH

Seit mehreren Jahren sind unsere Professionals aber auch auf internationalen Konferenzen im Oracle-Umfeld unterwegs, seit letztem Jahr auch mit eigenen Beiträgen.

Am 7. Dezember 2016 ging die "Tech16" der UKOUG zu Ende, die (parallel mit der "Apps16" und der "JDE16") in Birmingham, Großbritannien stattfand. Nach positiven Erfahrungen und ebensolcher Resonanz war Sabine Heimsath, its-people Portfolio-Manager "Development" und Oracle Ace Associate, zum zweiten Mal mit einem Beitrag vertreten. Und zum ersten Mal war auch Robert Marz, its-people Portfolio-Manager "Datenbanken", mit einem Beitrag dabei.

RMOUG (Robert Marz Oracle User Group?): Nein, ganz so weit ist es noch nicht, dass unser Datenbank-Portfolio-Manager seine eigene User Group hätte. In diesem Fall steht das "RM" noch für Rocky Mountains, deren User Group in der Zeit vom 7.-9. Februar 2017 die "RMOUG Training Days 2017" in Denver, Colorado, durchführt. Robert Marz wird mit den Vorträgen "Parse CSV-Files with Pure SQL & the Magic of JSON_TABLE" und "Taking Batch Scripting to the Next Level With SQLcl" vertreten sein.

Link

Zurück

Einen Kommentar schreiben