Artikel zum Thema Agil

von Peter Uffelmann
© Shutterstock / Jirsak
© Shutterstock / Jirsak

Tag für Tag navigieren wir durch unseren Alltag. Stehen (meistens) auf, wenn der Wecker klingelt, kochen einen Kaffee, versorgen die Kinder, erledigen dies und das, ohne dass eine sorgfältige Planung oder gar eine bewusste Willensentscheidung für all diese Handlungen Voraussetzung war. Irgendetwas in uns übernimmt...

Weiterlesen

von Gastbeitrag
© targetprocess
© targetprocess

Ein Blick in das SAFe Framework

Vor dem Hintergrund der massiven Digitalisierung von Unternehmen, die in den letzten Jahren stattgefunden hat, haben Lean und Agile Methoden bei weitem gezeigt, dass sie den Übergang zu effektiveren, qualitäts- und kundenorientierten Produkt-Lieferstrategien unterstützen können.

Weiterlesen

von Ralf Rückert
© apinan / Adobe Stock
© apinan / Adobe Stock

SAFe® Artefakte im Einsatz zur Geschäftsplanung

„SAFe®, das ist ein Framework für große Unternehmen.“ „SAFe® macht nur Sinn, wenn man mit mehreren hundert, gar tausend Mitarbeitern unterwegs ist.“

Weiterlesen

von Ralf Rückert

Den Change meistern mit SAFe

Agile Entwicklung hat sich über die letzten Jahre in Entwicklungs-Teams etabliert. Zunehmend halten diese Methoden auch in großen Unternehmen Einzug. Während in stabilen und selbst organisierten Teams mit schnellen Release-Zyklen Agilität mit Methoden wie Scrum und Kanban effektiv umsetzbar ist, stößt man in Großprojekten oder Programmen mit mehr als 100 Mitgliedern schnell an die Grenzen dieser Methoden. Wenn die Produkte, die entwickelt werden, größer als ein agiles Team sind, wird die Steuerung und Koordination zu einer schier unlösbaren Herausforderung.

Weiterlesen

von Gudrun Schlaphorst

Herausforderungen und Chancen für das Management im Zuge der Digitalisierung

„In a competitive setting, it’s not technology itself that makes the difference, since the same technology is available to all firms. The key is how adroitly the firm uses the technology. The driver of sustained digital success is Agile.“ (Steve Denning, Explaining Agile, Forbes (8.9.2016))

Digitalisierung, d.h. die schnelle, exponentielle Veränderung im Bereich der Technologie stellt nur einen der Einflussfaktoren für den sich verändernden Markt dar. Der beschränkende Faktor ist die menschliche und organisatorische Anpassung, die im Vergleich zur Technologie wesentlich langsamer voranschreitet. Daraus ergeben sich Spannungsfelder für Unternehmen und ein wachsender Handlungs- und Veränderungsdruck auf das Management.

Weiterlesen