Newsletter 06/2016

Liebe Leser und Abonnenten,

its-people nimmt für sich bei seinen Unterstützungstätigkeiten in Anspruch, seine Kunden „hersteller- und produktunabhängig“ zu beraten. Und auch unser (Web-)Auftritt soll dies unterstützen.

Dennoch wurde ich vor einigen Monaten angesprochen, dass der Eindruck entstehen könnte, dass wir eine gewisse Oracle-Lastigkeit hätten. Speziell auch in unseren Newslettern wären Oracle Projekte, Veranstaltungen und Beraterexpertisen deutlich häufiger aufgeführt, als Vergleichbares von anderen Herstellern. Wir müssen gestehen, dieser Eindruck ist sicherlich „nicht ganz von der Hand zu weisen“.

Nicht allein deswegen beschäftigt sich dieser Newsletter nun im Schwerpunkt mit „Microsoft“. Das Unternehmen, welches erst vor wenigen Tagen für die Schlagzeile „Microsoft kauft LinkedIn für 26,2 Milliarden Dollar“  gesorgt hat.

Was uns bei den weiteren Microsoft Aktivitäten besonders aufgefallen ist, ist der Aspekt, dass man bei Microsoft zunehmend  zur traditionellen Windows-Plattform konkurrierende Systeme wie iOS und Android mit Office-Anwendungen oder Linux mit dem SQL Server bedient. Maßnahmen, welche nach meiner Einschätzung darauf beruhen, dass bei Microsoft zunehmend die Cloud als zentrales Element hinter allen strategischen Aktivitäten anerkannt wird. Hierzu passt auch, dass sich Unternehmen vermehrt mit „Microsoft Azure“ auseinandersetzen (Azure ist Microsofts Cloud-Computing-Plattform mit dem Cloud-Betriebssystem Windows Azure und anderen Diensten wie SQL Azure oder AppFabric (Quelle: Wikipedia)).

Im heutigen Newsletter beleuchtet unser Senior Professional Uwe Blenz konkret die Themen „Microsoft goes Linux?“ und „Microsoft SQL Server 2016“. Diesen Artikeln ist eindeutig zu entnehmen, dass die aufgezeigten Entwicklungen wesentliche Auswirkungen auf unsere Portfoliosegmente Business Intelligence und Datenbanken, aber auch Anwendungsentwicklung haben werden…

…was wiederum bedeutet, dass wir uns bei unserer zukünftigen strategischen Ausrichtung noch stärker mit Produkten, Lösungen, Architekturen und „Wolken“ aus Redmond, Washington beschäftigen (müssen und) werden!!!

Und Ihnen wie immer: Viel Spaß beim Lesen!

Thomas Kraemer
Geschäftsführer enterpriser GmbH & Co. KG

Berichte & Informationen

Microsoft goes Linux?

Autor: Uwe Blenz, its-people GmbH

In Zukunft alles auch auf Linux? Ist das die neue Strategie von Microsoft? Es wurde seitens des Unternehmens angekündigt, dass es Mitte 2017 eine neue Version des SQL-Servers geben soll, die auf Linux lauffähig ist. Ist damit eine Annäherung der bisherigen Strategie von Microsoft an andere Unternehmen zu beobachten?

Vollständigen Artikel lesen

Microsoft SQL Server 2016

Autor: Uwe Blenz, its-people GmbH

Rund zwei Jahre nach der Veröffentlichung des SQL Servers 2014 hat das Unternehmen Microsoft nun den Nachfolger, den SQL Server 2016 freigegeben.

Welche Verbesserungen bringt die neue Version? Lassen Sie uns ein Blick darauf werfen.

Vollständigen Artikel lesen

Partnerschaften

Interner Partner

Wir freuen uns, Ihnen heute Harro von Reuss vorzustellen. Er startete als Principal Consultant zum 01. Juni 2016 bei der ERP Beratungsgesellschaft mbH.

Nach seiner Zeit als Marine-Offizier und dem Studium der Betriebswirtschaft folgten Stationen als Product Manager, als Projektleiter und als CIO in verschiedenen Konzernen innerhalb der Industrie in Deutschland. Danach wechselte Harro von Reuss als Program-Manager und Managing Director zu einem IT-Service Anbieter in die Schweiz. Seinem beruflichen Erfahrungsschatz fügte er ein paar Jahre später dann mehrere ad interim-Einsätzen als General Manager innerhalb verschiedener Projekten in der USA und in der Schweiz hinzu, bevor er jetzt den Einstieg bei its-people vollzog.

Harro von Reuss haben wir als einen sehr qualifizierten Manager kennengelernt mit einem großen Erfahrungsschatz in den Bereichen Marketing & Sales, Logistik, IT und General Management. Hierbei sind vor allem seine Erfolge als Stratege und zielorientierter Umsetzer bei der Planung und Implementierung von internationalen Projekten in den Bereichen: Business Development, Change Management, IT-Service Management, CIO Advisory, IT-Marketing und Organisationsentwicklung zu erwähnen. Er übernahm dabei mehrfach die herausfordernde Führung von internationalen Teams, die zum Teil aus Teilnehmern aus 26 verschiedenen Ländern bestanden.

Durch die ausgesprochene Vielseitigkeit seiner Tätigkeiten auf Seiten der IT und des internationalen Business in verschiedenen Branchen und Bereichen, kennt er alle Facetten der Herausforderungen, vor denen Kunden heute stehen.

Harro von Reuss wird its-people zusätzlich bei der Weiterentwicklung des Portfolios „IT- Management Services“ unterstützen und „einen Blick“ auf den Markt in der Schweiz werfen.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Gerne erhalten Sie weiterführende Information über diesen Professional unter erp@its-people.de.

Veranstaltungen

its-people auf der DOAG-BI 2016

Autor: Birgit Kraemer, Human Resources Manager its-people GmbH

its-people war dieses Jahr auf der DOAG-BI in Bonn vom 08.-09. Juni 2016 als Aussteller und Speaker zum Thema "Data Management" vertreten. Es war eine gelungene Veranstaltung und die its-people Vorträge waren gut besucht.

Vollständigen Artikel lesen


Newsletter 06/2016

Sie möchten den its-people Newsletter nicht mehr erhalten?
Melden Sie sich hier vom Newsletter ab .

Impressum

enterpriser GmbH & Co. KG · Lyoner Straße 44-48 · 60528 Frankfurt
Telefon : +49 69 24751980 · E-Mail: webmaster@its-people.de
Geschäftsführer: Thomas Algermissen, Thomas Kraemer
HRA 42547 - Amtsgericht Frankfurt

Copyright 2015 © enterpriser GmbH & Co KG. Alle Rechte vorbehalten. enterpriser GmbH & Co KG versendet E-Mails nicht unaufgefordert. its-people© und bcs-people©: Dachmarken der enterpriser GmbH & Co. KG