Newsletter 09/2016

Liebe Leser und Abonnenten,

dieser Newsletter beschäftigt sich mit dem Schwerpunkt-Thema ERP-Beratung.

Wir setzen zum einen zwei Mehrteiler zu den Themen Industrie 4.0 und Projekt-Portfolio Management auf. Die Motivation zu dieser thematischen Auseinandersetzung ziehen wir aus folgenden Sachverhalten:

  • Industrie 4.0 ist in aller Munde und Teil einer Digitalisierungswelle und –strategie der Unternehmen, mit denen wir im Gespräch sind.
  • Effizientes Projektmanagement findet häufig im Verbund von in sich zusammengehörenden und gegenseitig abhängigen Projekten (Projekt-Portfolio) statt. Diese sollten u. E. effizient als Portfolio „gemanaged“ werden.

Darüber hinaus berichten wir im Sinne von Success-Stories über die Gestaltung von effizienten Projekten am Beispiel einer agilen Umsetzung im ERP-Umfeld und im Bereich eines effektiven Testmanagement-Prozesses.

Zu guter Letzt stellen wir eine Verbindung zwischen dem Prozess-Framework SCOR® und dem Ansatz des LEAN-Management her, die u. E. eine gute Plattform für Veränderungsprozesse und -projekte darstellt.

Und wie immer: Viel Spaß beim Lesen.

Thomas Algermissen
Geschäftsführer enterpriser GmbH & Co. KG
Geschäftsführer its-people ERP Beratungsgesellschaft

P.S.:

Der aufmerksame Leser wird sich fragen, wo der integrale Zusammenhang zwischen Projekt-Management und Enterprise Resource Planning (ERP) besteht. Ich wage mal eine hoffentlich nicht zu weit hergeholte Ableitung:

  • ERP befasst sich mit Ressourcen des Unternehmens – Ressourcen können Mensch/ Maschine/ Material/ Geld, etc. sein
  • Ressourcen werden in Projekten ge- und verbraucht
  • Projekte haben den Zweck eine Veränderung z. B. in der in der Verwendung von Ressourcen im ERP-Sinne herbeizuführen

Daher betrachten wir diese Themen nicht prinzipiell disjunkt.

Berichte & Informationen

LEAN Management mit SCOR® - eine ideale Verbindung

Autor: Thomas Algermissen, its-people ERP Beratungsgesellschaft

LEAN Management ist eine Disziplin zur Vermeidung von Verschwendungen im Unternehmen. SCOR ist ein Rahmenwerk zur Beschreibung unternehmensinterner und unternehmensübergreifender Prozesse und verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Aus der Verbindung von LEAN und SCOR ergibt sich also ein Instrument, was zur Erkennung und Beseitigung von Effektivitäts- und Effizienz-Mängeln hervorragend geeignet ist und gleichzeitig die Messmethode (Kennzahlen) mitliefert.

Wie sieht diese Verbindung nun in der Praxis aus?

Vollständigen Artikel lesen

Agiler Ansatz in IT-Projekten – schnell und erfolgreich

Autor: Theodor von Verschuer, its-people ERP Beratungsgesellschaft

In mittelständischen Unternehmen gibt es häufig bei IT-Projekten folgende Problemstellung: Das Projekt betrifft mehrere Bereiche, eine Lösungsidee wird auf Abteilungsleiterebene vereinbart und nun geht es an die Umsetzung. Klar ist: das Projekt erfordert Zuarbeit aus mehreren Abteilungen aber für keinen Beteiligten ergibt sich eine Vollzeit-Auslastung.

Welche Herangehensweise ist hier erfolgversprechend?

Vollständigen Artikel lesen

50% Zeitersparnis dank professionellem Test-Management

Autor: Torsten Zimmermann, its-people GmbH

Exzellente Testprozesse zahlen sich aus. Es ist generell möglich, bis zu 50% an Aufwand und Zeit einzusparen, wenn das Test-Management professionell arbeitet. Hierbei ist es insbesondere sinnvoll, die Qualitätssicherung bereits parallel zu den Entwicklungstätigkeiten zu starten. Dies führt zu einer erheblichen Verkürzung der Durchlaufzeiten und somit unweigerlich auch zur Steigerung der Produktqualität.

Lesen Sie hier die Success Story von its-people zum Thema professionell durchgeführtes Test-Management.

Vollständigen Artikel lesen

Effektives Portfolio Management (Teil 1)

Autor: Torsten Zimmermann, its-people GmbH

Ein Portfolio Management hilft bei der Beantwortung der Fragen, ob die Organisationseinheit die richtigen Ziele verfolgt. Und/oder ob sich die aktuellen Projekte und Maßnahmen noch auf dem Weg zum Ziel befinden oder von der vorgegebenen Richtung abgekommen sind.

Hierzu gibt es inzwischen unzählige Tools, welche jedoch meistens auf entsprechende Domänen beziehungsweise Branchen ausgerichtet sind. Es passt also nicht jedes Werkzeug zu jedem Unternehmen.

Vollständigen Artikel lesen

Aktuelles

Industrie 4.0 – Nichts ist stetiger als der Wandel

Autor: Torsten Zimmermann, its-people GmbH

Teil 1, Industrie 3.0, IoT-Internet of Things

Unser Senior Professional Torsten Zimmermann arbeitet in verschiedenen Industrie 4.0 Arbeitskreisen mit. In loser Reihenfolge beschreibt er hier Hintergründe, Entstehungsgeschichte und Lösungsansätze zu Industrie 4.0.

Der Begriff Industrie 4.0 wurde in der Forschungsunion der deutschen Bundesregierung sowie in einem gleichnamigen Projekt aus der Hightech-Strategie der Bundesregierung geboren. Er soll die Verzahnung der industriellen Produktion „mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik“ bezeichnen.

Vollständigen Artikel lesen

Veranstaltungen

„Digility“ 22.-23. September 2016

Die Koelnmesse startet mit der DIGILITY eine neue Fachmesse zu den Themen „Augmented und Virtual Reality“. Unter dem Motto „New realities. New business“ bietet die DIGILITY Herstellern, Entwicklern, Dienstleistern und Industrie eine Plattform für den gegenseitigen Austausch und die Entwicklung neuer Geschäftsbeziehungen.

Der Vortrag unseres Senior Professionals und Virtual Reality Analytics Pioneers Jörg Osarek findet statt:

23.09.2016, 12.00 Uhr, Raum 2

Thema:
Virtual Reality Analytics - how VR and AR change business intelligence

Link

"Advanced und Predictive Analytics" 27.-28. September 2016

Die BARC-Tagung findet in Frankfurt statt und richtet sich an alle am Thema Datenanalyse, Data Mining und Predictive Analytics interessierten Mitarbeiter und Führungskräfte in Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung.

Ein spannender Vortrag zum Thema Advanced Analytics der Comma Soft AG (Thorsten Kranz, Leiter Data Science Consulting) findet statt: 

27.09.2016, 10.00 Uhr

Thema:
Analytics boost - Citizen + Core Data Science für datengetriebene Erkenntnisse

Link

"DOAG Big Data Days" am 29.-30. September 2016

Big Data ist nur etwas für Konzerne und Global Player? Lassen Sie sich vom Gegenteil überzeugen. Die Experten der DOAG führen Sie bei den DOAG Big DataDays am 29. und 30. September 2016 in Nürnberg Schritt für Schritt an die Big-Data-Thematik heran.

In zahlreichen Vorträgen geben sie wertvolle Tipps zur Verarbeitung und Auswertung großer Datenmengen und zeigen Stärken und Schwächen der verschiedenen Technologien auf.

Link

Technologieforum "Virtual Reality im Marketing" 13. Oktober 2016

Die Veranstaltung im Kulturzentrum Tempel in Karlsruhe beleuchtet verschiedene Anwendungsmöglichkeiten von Virtueller Realität im Marketing, insbesondere Produktvisualisierung, Konfiguratoren, Computer Generated Imagery, Augmented Reality und Virtual Reality Analytics.

Der Vortrag unseres Senior Professionals und Virtual Reality Analytics Pioneers Jörg Osarek sowie unseres Customer Analytics & Database Marketing Experten Frank Sommerer findet statt:

13.10.2016, 16.15 Uhr

Thema:
Meistern Sie die nächsten drei Analytics-Wellen des Visual Computing: VR, AR, USEMIR
und
Virtual Reality Analytics - Mit Analytics mehr Kundeninteraktion in der virtuellen Vermarktung“

Link

its-people erneut Aussteller auf der DOAG 2016

Vom 15. bis zum 18. November 2016 findet die 29. Auflage der DOAG Konferenz + Ausstellung in Nürnberg statt. Es erwartet Sie ein dreitägiges Vortragsprogramm mit internationalen Top-Rednern. Am darauffolgenden Schulungstag kann das neue Wissen direkt in die Praxis umgesetzt werden.

Ob längerer Rundgang oder kurzer Abstecher – ein Besuch in der begleitenden Ausstellung lohnt sich immer: Auf drei Etagen bietet die Ausstellung viel Raum zum Netzwerken. its-people finden Sie wie immer auf der 3. Etage, direkt neben dem Oracle Stand. Besuchen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie!

Bis zum 30. September 2016 gibt es die Tickets zum besonders günstigen Early-Bird-Preis. Weitere Informationen und Tickets unter

Link


Newsletter 09/2016

Sie möchten den its-people Newsletter nicht mehr erhalten?
Melden Sie sich hier vom Newsletter ab .

Impressum

enterpriser GmbH & Co. KG · Lyoner Straße 44-48 · 60528 Frankfurt
Telefon : +49 69 24751980 · E-Mail: webmaster@its-people.de
Geschäftsführer: Thomas Algermissen, Thomas Kraemer
HRA 42547 - Amtsgericht Frankfurt

Copyright 2015 © enterpriser GmbH & Co KG. Alle Rechte vorbehalten. enterpriser GmbH & Co KG versendet E-Mails nicht unaufgefordert. its-people© und bcs-people©: Dachmarken der enterpriser GmbH & Co. KG